• 02325 9756315 -9
  • maildirektanmicha@gmail.com

10 Vorteile von digitalem Marketing gegenüber traditionellem Marketing

10 Vorteile von digitalem Marketing gegenüber traditionellem Marketing

Warum Sie eine Agentur für digitales Marketing für Ihr Business- Marketing finden sollten: Stellen Sie eine Verbindung zu Kunden her, um sie zum Kauf eines Produkts oder zum Abonnieren einer Dienstleistung zu überreden. Marketing, in welcher Form auch immer , ist eine der wichtigsten Aktivitäten, an denen jedes Unternehmen teilnehmen muss, da kein Unternehmen ohne effektives Marketing und Werbung überleben kann.

Digitales Marketing ist jede Aktion, die mit elektronischen Medien zur Verkaufsförderung für Waren und Dienstleistungen durchgeführt wird. Dies ist in erster Linie eine internetbasierte Aktivität, die auf den Verkauf von Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen abzielt.

Die Welt befindet sich im digitalen Zeitalter , und Millionen von Menschen verbringen so viel Zeit mit dem Stöbern in digitalen Plattformen. Unternehmen werden sich dieser Tatsache zunehmend bewusst und nutzen die Popularität dieser Plattformen, um für ihre Waren und Dienstleistungen zu werben. Beim Marketing geht es darum, mit Kunden zur richtigen Zeit am richtigen Ort in Kontakt zu treten. Wenn Ihre Kunden im Internet reichlich vertreten sind, sollten Sie sich an diese Stelle begeben.

Unabhängig von der Art Ihres Unternehmens, sei es eine App-Entwicklungsfirma oder ein Dienstleister, können Sie immer noch immens davon profitieren, digitale Marketingdienste zu abonnieren. Ihre Vorteile gegenüber herkömmlichen Marketingkanälen sind enorm. Nachfolgend sind zehn aufgeführt:

Kostengünstig:

Marketing- und Werbekosten sind eine der größten finanziellen Belastungen für Unternehmen. Während große Unternehmen möglicherweise nicht so viel Mühe haben, Millionen für Marketing und Werbung aufzuteilen, kann dies für kleine Unternehmen unmöglich oder ein unerträglicher Albtraum sein. Die Vermarktung über digitale Plattformen bietet eine günstigere Alternative zur herkömmlichen Methode. Sie verursachen so viel Wirkung und kosten doch viel weniger.

Mit nur ein paar Dollar können Sie einen E-Mail-Marketing-Anbieter abonnieren und Transaktions- oder Direkt-E-Mails an Tausende von Kunden auf Ihrer Mailingliste senden.

Enorme Rendite:

Nichts ist für ein Unternehmen wichtiger als der Return on Investment. Digitales Marketing bietet eine beachtliche Rendite für kleine Investitionen. E-Mail-Marketing oder das Ausführen von Werbekampagnen auf Social Media-Plattformen kosten im Vergleich zu herkömmlichen Marketingtechniken wenig.

Einfach zu messen:

Der Erfolg oder das Gegenteil einer digitalen Kampagne kann leicht festgestellt werden. Im Vergleich zu herkömmlichen Methoden, bei denen Sie Wochen oder Monate warten müssen, um die Richtigkeit einer Kampagne zu beurteilen, können Sie mit einer digitalen Kampagne fast sofort die Leistung einer Anzeige ermitteln.

Mit E-Mail-Marketing-Software können Benutzer die Leistung ihrer E-Mails verfolgen. sie können wissen, wie viele geliefert wurden, wie viele gelesen wurden und erfahren alles über ihre Conversion-Raten. Google Analytics ist ein sehr effektives Tool zum Messen spezifischer Ziele, die auf einer Website oder einem Blog erreicht werden sollen. Mit dem Google AdWords-Manager können Nutzer die Leistung ihrer Anzeigen in der Google-Suche überwachen. Sie können feststellen, wie viele Nutzer ihre Anzeigen angesehen haben, und erfahren alles über ihre Conversion-Raten.ERSTELLEN SIE IHREN EIGENEN DIGITALEN DRUCKSAAL

Einfach einzustellen:

Das Wissen über die Leistung einer Anzeige informiert ein Unternehmen darüber, wie es vorgehen soll. Für eine Anzeigenkampagne, die eine gute Leistung erzielt, ist es einfach, mit nur einem Klick mehr in sie zu investieren. Für eine Anzeige, die nicht wie erwartet geliefert wird, kann sie jedoch problemlos angepasst oder ganz gestoppt werden.

Im traditionellen Marketing ist es strenger, da ein Berg von Papieren unterzeichnet werden muss, und in den meisten Fällen handelt es sich um langfristige oder mittelfristige Vereinbarungen. Selbst wenn eine Kampagne nicht wie erhofft ausgeführt wird, müssen Abonnenten dennoch auf den Ablauf des vereinbarten Zeitraums warten.

Markenentwicklung:

Unternehmen können ihre digitalen Plattformen nutzen, um die Marke und den Ruf ihres Unternehmens zu stärken. Eine gut entwickelte Website, ein Blog mit hochwertigen und nützlichen Artikeln, ein Social-Media-Kanal, der in hohem Maße interaktiv ist, sind einige der Möglichkeiten, mit denen ein Unternehmen seine Marke aufbauen kann.WERDEN SIE MIT DIGITALEN RICH MEDIA-KAMPAGNEN VIRAL

Einfach zu teilen:

Die meisten digitalen Marketingkanäle verfügen über Freigabefunktionen, mit denen Kampagnen und Artikel für mehrere Follower freigegeben werden können. Dies trägt zu einem Multiplikatoreffekt bei und kann die Verkaufsergebnisse erheblich verbessern.

Präzises Targeting:

Die traditionelle Methode des Marketings verwendet die Spray-and-Pret-Methode, bei der eine Anzeige über eine Plattform mit beträchtlicher Reichweite geschaltet wird, in der Hoffnung, dass einige Leute, die das lieben, was sie sehen, hören oder lesen, einen positiven Ansatz verfolgen. Das Marketing über digitale Plattformen ermöglicht andererseits eine gezielte Kampagnenschaltung, bei der Anzeigen den Kunden auf der Grundlage ihrer Präferenzen oder ersten Maßnahmen präsentiert werden. Nehmen Sie zum Beispiel Transaktions-E-Mails (Bestellbestätigungs-E-Mails, Quittung, Zurücksetzen des Passworts), die nur an Kunden gesendet werden, die ihre geschäftlichen Aktivitäten ausführen. Mit anderen Worten, Kunden erhalten nur das, wonach sie fragen.

Social-Media-Plattformen verfügen normalerweise über einen sehr intelligenten Algorithmus, der die Benutzerpräferenzen untersucht und sortiert. So dass bestimmte Werbekampagnen nur Nutzern mit einer bestimmten Ahnung angezeigt werden. Dies trägt dazu bei, die Umsatzwahrscheinlichkeit zu erhöhen und die Marketingkosten weiter zu senken.

Global:

Die Welt sei zu einem globalen Dorf geworden. Möglich wurde dies durch die Digitalisierung. Durch digitales Marketing können Werbekampagnen in jedem Teil der Welt sichtbar gemacht werden. Dies gibt kleinen Start-ups die seltene Möglichkeit, über die immense Exposition global zu agieren. Im Internet gibt es eine Fülle von Geschichten über Start-ups, die aufgrund der Chancen, die sich aus der globalen Vermarktung über digitale Plattformen ergeben, in kurzer Zeit sehr erfolgreich wurden.

Segmentierung:

Marketing über digitale Plattformen ermöglicht nicht nur die Ausrichtung von Kampagnen auf bestimmte Kunden, sondern auch die Segmentierung von Kunden. Segmentierung ist der Prozess, bei dem große Kundengruppen nach einer bestimmten Klassifizierung weiter in kleinere Kundengruppen unterteilt werden. Die Segmentierung erhöht die Umsatzchancen und senkt die Kosten.

Nehmen wir zum Beispiel ein E-Commerce-Geschäft, das neue Angebote für Damenbekleidung auf den Markt gebracht hat. Mit digitalen Plattformen, die beispielsweise E-Mail-Marketing-Lösungen anbieten, kann das Unternehmen E-Mails nur an Frauen senden. Und wenn ein Angebot nur in bestimmten Regionen verfügbar ist, erhalten möglicherweise nur Einwohner bestimmter Regionen die E-Mail.

Damit die Segmentierung effektiv funktioniert, müssen angemessene Informationen von den Abonnenten gesammelt werden.

Mehr Engagement:

Die Cyberwelt wird von Tag zu Tag lauter und jedes Produkt oder jede Dienstleistung, die Ihr Unternehmen anbietet, wird höchstwahrscheinlich auch von Tausenden anderer Unternehmen angeboten. Die durchschnittliche Absprungrate auf Websites stieg und die Aufmerksamkeitsspanne der Besucher sank. Wenn Besucher einer Website nicht sofort das finden, wonach sie suchen, suchen sie nach einer Alternative.STEIGERN SIE IHRE TONHÖHE MIT NEUEN DIGITALEN FORMATEN

Der Schlüssel, um in dieser hart umkämpften Geschäftswelt relevant zu bleiben und Kunden zu halten, liegt in der kontinuierlichen Bindung an Ihr Publikum. Effektives Marketing ermöglicht es Unternehmen, wettbewerbsfähig und relevant zu bleiben, indem sie über verschiedene digitale Medienkanäle mit Kunden in Kontakt treten. Diese Plattformen ermöglichen es Unternehmen, Kundenfragen zu beantworten, Missverständnisse zu beseitigen und sogar Umsätze zu generieren. Dies kann durch regelmäßige nützliche Blog-Posts, Newsletter, Shows, Werbeaktionen und Sonderangebote erreicht werden.

Die Idee ist, die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden so lange wie möglich zu erhalten und gleichzeitig einen glaubwürdigen Ruf aufzubauen.

Onlinemarketer12