• 02325 9756315 -9
  • maildirektanmicha@gmail.com

Richten Sie Ihre Marketingorganisation im Jahr 2018 mit intelligenten und integrierten Marketingkampagnen aus.

marketing

Richten Sie Ihre Marketingorganisation im Jahr 2018 mit intelligenten und integrierten Marketingkampagnen aus.

Erwähnen Sie die Idee von integrierten Kampagnen gegenüber einer Gruppe von Marketern, und Sie werden eine breite Palette von Meinungen erhalten. Einige Vermarkter lieben sie und streben danach, großartige integrierte Kampagnen zu starten und zu liefern. Aber andere denken an Old-School-, langsam laufende Kampagnen – à la TV- oder Radiowerbung, als “Knight Rider” im Kommen war.

Es ist wahr – das integrierte Marketing Ihrer Eltern hat im modernen Marketing keinen Platz. Seit seiner Gründung in den 1980er Jahren wurde das integrierte Marketing als “360 Branding”, “Vollei”, “Beziehungsmarketing”, “One-to-One-Marketing” und mehr bezeichnet.

Und das ist vielleicht das größte Problem der Disziplin: Es wurde zu einem Schlagwort für alles unter der Sonne, das zwei oder mehr Kanäle oder Taktiken umfasste. Als er versuchte, für alle alles zu sein, wurde es für niemanden wertvoll – ein wenig Rhetorik oder ein Schlagwort. Aber lassen Sie uns das Baby nicht mit dem Bade ausschütten. Es gibt immer noch einen großen Wert, wenn wir es eindämmen können.

Wirklich integriertes Marketing geht weit über Cross-Channel- oder 360-Branding hinaus. So definiert die Data & Marketing Association heute integriertes Marketing:

Die heutige integrierte Marketingstrategie ist alles, was Sie für Ihre Kunden tun, anbieten und sein wollen. Durch gut durchgeführte integrierte Kampagnen, die von agilen Marketingspezialisten durchgeführt werden, bleiben Marketingabteilungen effizient, leistungsstark und kundennah. Welcher CMO oder CEO will das nicht?

Integriertes Marketing erfordert Integration in Teams

Fragen Sie jeden CEO nach seiner größten Sorge um Marketingabteilungen, und es geht oft um zwei Kernfragen. Die erste, die Messung der Leistung, ist so verbreitet wie vor 20 Jahren. Die zweite, die wir heute behandeln werden, ist das Fehlen eines integrierten Go-to-Market im gesamten Marketing.

Wenn das Content-Marketing-Team seine eigenen Programme durchführt, startet das Brand-Team eine andere Kampagne, und die Nachfrageerzeugung und das Field-Marketing starten noch eine andere Initiative als die Vertriebsorganisation. Es ist genug, um einen CEO in den Wahnsinn zu treiben. Der CEO wünscht sich einen integrierten, rationalisierten Ansatz für den Aufbau einer Marke.

Der CEO wünscht sich eine Maschine, die kontinuierlich optimiert und mit den anderen Abteilungen für ein stärker vernetztes Unternehmen verbunden werden kann. Noch wichtiger ist, dass er oder sie eine integrierte Marketingkampagne als Mittel sieht, um Innovation und Leistungsversprechen konsistent an Kunden überall zu kommunizieren.

Warum sind integrierte Kampagnen wichtig? Es gibt drei Gründe:

Die Hebelwirkung, die es zu erreichen gilt. Wir alle wissen, dass jeder Marketer, CMO und jede Marketingabteilung unter hohem Leistungsdruck steht. Der Leistungsauftrag ist real, und sie müssen neue und unterschiedliche Wege finden, um effizienter und agiler zu werden, um den Anforderungen von Kunden und internen Organisationen gerecht zu werden. All dies erfordert ein besonderes Maß an Disziplin und Fachwissen.
Bereinigung des Content-Marketings. Integrierte Kampagnen fördern eine fokussierte Content-Marketing-Strategie. Heute ist das Content Marketing gebrochen. Eine integrierte Kampagne mit einer sehr spezifischen Person, einem Zielmarkt und Leistungszielen hilft.
Service über den gesamten Kundenlebenszyklus hinweg. Da sich die Rolle des Marketings weiterentwickelt, um den gesamten Kundenlebenszyklus zu besitzen, liefert eine integrierte Kampagne ein besseres Kundenerlebnis.

4 Schritte zum Aufbau einer effektiven integrierten Marketingkampagne

Können Sie eine effektive integrierte Marketingkampagne in Wochen statt in Monaten und Quartalen aufbauen? Ja. Können Sie eine integrierte Kampagne erstellen, die anpassungsfähig, flexibel und auf Marktchancen ausgerichtet ist? Auf jeden Fall. Lassen Sie uns also über das Konstrukt einer effektiven integrierten Marketingkampagne sprechen.

1. Die Macht der Personas

Es gibt absolute Macht in der Persona, und es ist die geheime Sauce für eine erfolgreiche integrierte Kampagne. Jedes Unternehmen jeder Größe muss seine Kunden, ihre Schwächen und was sie brauchen, um erfolgreich zu sein, verstehen. Marketingspezialisten müssen detaillierte Nachrichtenkarten für Personas erstellen und diese Nachrichtenkarten als lebendige, atmende Dokumente behandeln, die wir ständig aktualisieren.

Die kontinuierliche Entwicklung und Anpassungsfähigkeit Ihrer Personas ist unerlässlich und sollte eine Ihrer wichtigsten Marketingaktivitäten sein. Ihre Personas müssen Teil der gemeinsamen Sprache im gesamten Unternehmen werden. Dieses grundlegende Verständnis Ihres Kunden wird nicht nur das Marketing, sondern auch den Betrieb, die Forschung und Entwicklung und das Produkt betreffen.

2. Kennen Sie Ihr Segment

Als nächstes müssen Sie über das Marktsegment nachdenken. Sprechen Sie mit Interessenten oder Kunden, kleinen Unternehmen oder globalen Unternehmen und in welcher Region?

Es ist die klassische Marktsegmentierung. Fügen Sie eine gut entwickelte Persönlichkeit und einen klaren Zielmarkt zusammen, und es wird Ihnen helfen, das perfekte Stück Inhalt zu erstellen.

3. Erstellen Sie intelligente Inhalte

Eine gut entwickelte Persönlichkeit und ein klarer Zielmarkt helfen Ihnen auch, das Content-Marketing von einer eigenständigen Funktion zu einer Funktion zu entwickeln, die vollständig in den breiteren Marketing-Mix und den Marketing-Technologie-Stack integriert ist. Die Konvergenz von SEO und Content-Marketing unterstützt die Erstellung von Smart Content, der eine Form der Personalisierung an der Spitze des Trichters für ein individuelles Erlebnis bietet.

4. Einmal erstellen, überall werben (COPE)

Sobald Sie über intelligente Inhalte verfügen, ist es an der Zeit, diese auf dem Markt zu testen. Während Sie weiter an Größe gewinnen, ist das nächste Thema, über das wir oft sprechen, COPE.

Einer unserer Kunden befand sich in dem endlosen Kampf, immer mehr Inhalte für jeden Zweck über jeden einzelnen Marketingkanal zu erstellen. Was sie lernten, war, dass der Großteil der Inhalte nicht performant und/oder markengebunden war. Manchmal war es ungenau oder irrelevant für das, was im gesamten Unternehmen geschah, und Geld wurde verschwendet. Es gab kein Maß an Markenerfolg, und insgesamt war es ein Flop.

Onlinemarketer12